Dienstag 28. Juli

Heute standen wir etwas früher auf als üblich. Wir fuhren eine Weile mit den Büsslis zu einer stillgelegten Eisenbahnstrecke. Die Schmalspur wird heute auf einer Strecke von cirka 12 km von Schienenvelos befahren. Heute gehörte die Strecke uns. Nachdem wir die Regeln zur Kenntniss nahmen, rasten wir los. Die Strecke führte durch schönes Wald- und Sumpfgebiet und mit einem Damm über einen See.  Nach einer kurzen Pause kehrten wir um und fuhren zurück. Nach einer filmreifen Entgleisung wo es zum Glück keine Verletzten gab (Robin und Chrigi konnten nicht bremsen und rasten in Lars und Nils)  schafften es alle wieder zurück. Das war ein tolles Erlebnis. Nach dem Mittagessen war für uns wieder Karte und Kompass angesagt. Wir starteten zu zweit und liefen immer abwechselnd die Posten an. Wir meinten, dass dieser Wald der schönste ist in dem wir je traininert haben, einfach traumhaft. Der Schlussteil war jedoch völlig anders als der Anfang der Bahn. Plötzlich wechselte das Gelände von sehr gut belaufbarem Wald mit vielen Sümpfen, Felsplatten und sehr guter Sicht zu einem unübersichtlichen Labyrinth mit vielen Steinfeldern und Felsblöcken. Dort war höchste Konzentration gefragt.

20150728_100229 20150728_105958 20150728_11005120150728_110620 20150728_111448 20150728_11290720150728_1302091-3-520150728_16462320150728_163459 20150728_163140

 

2 Antworten auf „Dienstag 28. Juli“

  1. Ja ja Robin und Chrigi konnten nicht mehr bremsen…. ihr seid vielleicht zwei Humoristen…. Keine Bremskontrolle vor Abfahrt gemacht wie das bei der Bahn (früher) üblich war? Aber gottseidank gings ohne grösseres Maleur aus, wie auch der Blitz Einschlag von gestern welchen ihr ja anscheinend auch ohne grossen Schock überlebten… Weiterhin alles Gute und nicht noch mehr „Action“ wünscht Wülsi vom Deutschen Ufer des Bodensees…

  2. Cool euch alle so happy und in Action zu sehen. Freuen uns sehr, dass es euch so gut geht in Schweden und grüßen euch herzlich aus Schottland!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.